Neue Folge unserer Blogserie THAT’S ME, in a nutshell. Heute mit zwei Praktikanten – Zoe, Jurastudentin, vorgestellt vom angehenden TU-Studenten Henri:

„Zoe, unsere 21 Jahre alte Praktikantin bei in a nutshell, findet man am Wochenende gerne beim Berggehen (bayerisch für „Wandern”) in den Chiemgauern Gipfeln. Den gängigen Spruch „München ist ein Dorf” findet die gebürtige Aschauerin in Anbetracht der Größe ihres Heimatortes nicht so passend. Was Zoe auszeichnet, ist ihre immerwährende gute Laune und engelsgleiche Stimme, mit der sie an Wochenenden auf Hochzeiten und Taufen ihre zahlreichen Fans verzaubert. Des Weiteren ist sie dirndl- und schokoladensüchtig, ein Ass, was das Schreiben von Blogartikeln und Backen von Kuchen angeht. Gerade letzteres haben wir in der Agentur schon eindrucksvoll bewiesen bekommen. 

Mitgebracht zum Praktikum hat Zoe – neben besagter Kuchenträume – etwas ganz hilfreiches: das Vorwissen aus zahlreichen Proseminaren Jura. In Zeiten von DSGVO und neuen Rechtsvorschriften für Newsletter und Websites ein großer Mehrwert für Kommunikationsagenturen. Jetzt im Oktober setzt sie an der LMU in München ihr Studium der Rechtswissenschaften fort – spätestens zur DSGVO Vol.II holen wir sie zurück, wenn wir ihre Stundensätze dann noch bezahlen können ;-)”

Willst Du weitere Kollegen von uns kennenlernen? Hier gehts zur nächsten Folge von THAT’S ME, in a nutshell.

Du kannst NICHT backen und KEIN Jura – auch dann bist Du bei uns richtig! Wir suchen laufend gute Praktikanten. Bewirb Dich hier!